zum Hauptinhalt
CDU-Landesvorsitzender und Fraktionschef Kai Wegner.
© Christophe Gateau/dpa
Tagesspiegel Plus Exklusiv

Sorge vor ausbleibenden Gas-Lieferungen: Berliner CDU fordert Senats-Krisenstab zur Energieversorgung

„Schwachstellen in dramatischer Weise offengelegt“: Um sich gegen einen möglichen Lieferstopp von russischem Gas zu wappnen, soll der Senat besser vorsorgen.

Wegen Sorgen um die Belieferung mit Öl und Gas aus Russland angesichts des Kriegs in der Ukraine fordert die Berliner CDU den Senat auf, einen Krisenstab einzusetzen. Dieser müsse Vorbereitungen für eine Eskalation der Lage treffen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden