zum Hauptinhalt
Der Popmusiker Alvaro Soler im Volkspark Friedrichshain.
© Doris Spiekermann-Klaas
Tagesspiegel Plus

Stadtspaziergang mit Alvaro Soler: „Berlin ist ähnlich cool wie Barcelona – nur nicht am Meer“

Der deutsch-spanische Popmusiker Alvaro Soler ist längst ein Star. Beim Spaziergang spricht er über Auftritte mit J-Lo, Eingesperrtsein in Madrid und seine Wahlheimat Berlin.

Von Saara von Alten

Alvaro Soler kommt mit dem E-Roller angerauscht. „Ich bin gerade durch den ganzen Park gefahren“, sagt er ziemlich gut gelaunt. Die Begrüßung erfolgt mit dem Ellbogen. Als Treffpunkt für einen Stadtspaziergang mit dem Tagesspiegel hat er den Märchenbrunnen im Volkspark Friedrichshain vorgeschlagen, der an diesem sommerlichen Junitag eine angenehme Frische versprüht. Alvaro Soler mag diesen Ort. Der Sänger - der weltweit auf 2,5 Milliarden Audiostreams kommt, mehr als 80 Gold- und Platinauszeichnungen vorzuweisen hat und schon mit Superstars wie Jennifer Lopez auf einer Bühne stand - wohnt tatsächlich in Berlin. 

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden