zum Hauptinhalt
Verlassene Wohnwagen sind zu verkaufen – eine Telefonnummer steht nicht dabei.
© Robert Klages
Tagesspiegel Plus

Streit um Trailerpark am Neubaugebiet: Eigentümer will nicht für den Wohnungsbau verkaufen

Erst verhängt der Bezirk Bußgelder gegen einen Trailerpark in Berlin. Dann schreibt ein Investor, der Bezirk könne diese gering halten, wenn man sich um das Grundstück einige.

Von Robert Klages

| Update:

In Berlin-Lichtenberg streiten Bezirk, Investoren und der Eigentümer um einen Trailerpark. Dieser befindet sich direkt am Neubaugebiet „Parkstadt Karlshorst“. Dort entstehen über 1000 Wohnungen durch den Projektentwickler Bonava. Der Eigentümer des Trailerparks, auf dem rund 50 Personen leben, befindet sich im Gerichtsstreit mit dem Bezirk und in rechtlicher Auseinandersetzung mit der Bonava.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden