zum Hauptinhalt
© IMAGO/Jürgen Held
Tagesspiegel Plus

System sei einmalig in Berlin: Pankow stellt Kriegsgeflüchteten Schecks aus

Bis zu 300 Ukrainer täglich stehen am Pankower Sozialamt Schlange – bald könnten es noch mehr werden. Um sie mit Bargeld zu versorgen, geht der Berliner Bezirk neue Wege.

Von Christian Hönicke

Seit einem Monat läuft der Krieg in der Ukraine. Die Auswirkungen beschäftigen uns jeden Tag – und auch die Pankower Bezirksverordnetenversammlung. Sie beschloss am Mittwoch einstimmig eine Resolution, die die Solidarität mit der Ukraine betonte und den „verbrecherischen Angriffskrieg“ Putins verurteilt. Hier ist der Wortlaut:

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden