zum Hauptinhalt
© Tsp

Im Gespräch mit der Regierenden Bürgermeisterin : Das war Tagesspiegel Live mit Franziska Giffey

Beim virtuellen Neujahrsempfang des Tagesspiegels stellte sich Franziska Giffey den Fragen unserer Leserinnen und Leser. Hier können Sie sich das Video noch einmal anschauen.

| Update:

Berlin startet ins neue Jahr mit einer neuen Regierenden Bürgermeisterin. Kurz vor Weihnachten hat die Sozialdemokratin Franziska Giffey das Amt von ihrem Parteikollegen Michael Müller übernommen. Jetzt stellte Sie sich bei unserem virtuellen Neujahrsempfang den Fragen der Tagesspiegel-Leserinnen und -Leser.

Am Mittwoch war Franziska Giffey bei Tagesspiegel Live zu Gast. Sie war im Gespräch mit unserer Tagesspiegel-Geschäftsführerin Ulrike Teschke und stellte sich anschließend den Fragen von Tagesspiegel-Herausgeber Stephan-Andreas Casdorff und Tagesspiegel-Chefredakteur Christian Tretbar.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen von unseren Redakteuren ausgewählten, externen Inhalt, der den Artikel für Sie mit zusätzlichen Informationen anreichert. Sie können sich hier den externen Inhalt mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir der externe Inhalt angezeigt wird. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutz-Einstellungen. Diese finden Sie ganz unten auf unserer Seite im Footer, sodass Sie Ihre Einstellungen jederzeit verwalten oder widerrufen können.

Und Themen gab es jede Menge. Der rot-grün-rote Senat steht vor Mammutaufgaben. Er muss sich um bezahlbaren Wohnraum kümmern, Gewerbeflächen sichern, Unternehmen ansiedeln, dazu eine Mobilitätswende ohne Bremsen für den Wirtschaftsverkehr ansteuern und, nicht zuletzt, eine höhere Schulqualität schaffen sowie die Berliner Verwaltung funktionstüchtiger machen. Kurz: Im Jahr 2022 wird Berlin weiter über sich hinauswachsen müssen.

Zur Startseite