zum Hauptinhalt
Flieger und ein anderer Bewohner von Teepeeland beim Gespräch im Garten.
© Doris Spiekermann-Klaas
Tagesspiegel Plus

Teepeeland am Spree-Ufer: Zu Besuch im Zelt-Camp der Utopisten

In bester Lage, gleich neben prestigeträchtigen Bauprojekten, haben sich Überlebenskünstler ein Refugium geschaffen. Der Bezirk duldet sie.

Von Robert Klages

Bülent präsentiert eine weiße Taube, will sie fliegen lassen, macht eine prätentiöse Geste – doch das Tier fällt zu Boden wie ein Sack Reis, Bülent lacht. „Wo soll sie auch hinfliegen?“ Freiheit und Frieden, das gebe es alles hier in Teepeeland. Dann zeigt Bülent neugeborene Tauben, holt das Nest aus dem Verschlag.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden