zum Hauptinhalt
Der Steglitzer Urban Aykal (Grüne) ist begeisterter Verkehrspolitiker. Zuletzt arbeitete er im Rathaus von Friedrichshain-Kreuzberg.
© privat
Tagesspiegel Plus

Urban Aykal ist der neue Verkehrsstadtrat: Jetzt sollen die Schwächsten Vorfahrt haben

Seit dieser Woche regiert eine Ampel-Koalition im Bezirk: Stadtrat Urban Aykal (Grüne) will die Verkehrswende auch nach Steglitz-Zehlendorf bringen. Ein Portrait.

Als der frisch gewählte Steglitz-Zehlendorfer Verkehrsstadtrat vor 47 Jahren geboren wurde, prägte der Name des Krankenhauses auch den Namen des Kindes: Seine Eltern waren so angetan vom Urban-Krankenhaus am Landwehrkanal, dass sie ihren Sohn prompt „Urban“ nannten – so erzählt es Urban Aykal im Gespräch mit dem Tagesspiegel.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden