zum Hauptinhalt
© mauritius images / Westend61 / Malte Jäger
Tagesspiegel Plus

Von Ostern bis Oktober auf dem Wasser: Wie ein Berliner Kapitän zu seinem Traumjob kam

Seit zehn Jahren arbeitet Ricardo Hanisch als Kapitän. Hier erzählt er wie er zum Beruf kam – und warum er lieber auf der Spree fährt als auf hoher See.

Von Julia Schmitz

Seit zehn Jahren schippert Ricardo Hanisch (31) mit der MS Alexander von Humboldt über Spree und Müggelsee – und das fast täglich. Wer bei der Stern- und Kreisschifffahrt als Kapitän anheuert, verbringt den größten Teil der Saison zwischen Ostern und Anfang Oktober auf dem Wasser.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden