zum Hauptinhalt
© picture alliance/dpa
Tagesspiegel Plus

Gärten, Straßen und Parks in Berlin: Wann ist es sinnvoll, Laub zu entfernen – und wann nicht?

Bei der Laubsammelaktion der BSR werden Blätter von den Straßen entfernt – dort werden sie sonst zur Gefahr. Im eigenen Garten kann herabgefallenes Laub aber durchaus nützlich sein.

Von
  • Christine Van den Berg
  • Fanny Oppermann

| Update:

Die Herbstsaison hat begonnen und mit ihr auch der Einsatz gegen das Straßenlaub von der Berliner Stadtreinigung (BSR). Das rot, orange und gelb leuchtende Blätterdach fällt derzeit allmählich zu Boden. Deshalb werden in nächster Zeit vermehrt Kehrichtsammel- und Ladekranfahrzeuge, sowie Laubsauger und -bläser, Besen und Rechen auf den Berliner Straßen zu sehen sein. Die BSR startet ihre große Laubsammelaktion. 2200 Beschäftigte sind in den kommenden Wochen mit 550 Fahrzeugen auf den Berliner Straßen unterwegs und sammeln das Laub ein.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden