zum Hauptinhalt
Auch hier soll Energie gespart werden: Das Rote Rathaus, Sitz der Regierenden Bürgermeisterin sowie des Senats von Berlin.
© picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
Tagesspiegel Plus

Weniger heizen und moderne LED-Leuchten: Berliner Senat will zehn Prozent bei Energie sparen

Seit Juli sammelt eine Arbeitsgruppe des Berliner Senats Vorschläge zum Energiesparen. Von der Opposition kommt Kritk: Die Ziele sind nicht ambitioniert genug.

Von Daniel Böldt

Absenkung der Raumtemperatur, Austausch von Leuchten gegen LED-Beleuchtung, der energieschonende Einsatz von Arbeitsgeräten. Das sind nur einige der Pläne, die der Berliner Senat umsetzen will, um wie angekündigt zehn Prozent des Energieverbrauchs in Einrichtungen des Landes einzusparen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden