zum Hauptinhalt
© Julian Stratenschulte/dpa
Tagesspiegel Plus

Wettlauf gegen die Zeit: Ein großer Waldumbau soll Berlins Bäume retten

Um die Berliner Wälder vor dem Dürretod zu bewahren, wollen die Forstämter sie bis 2050 zur Hälfte umbauen. Wie das abläuft - und wie der Wald der Zukunft aussehen soll.

Von Sinan Reçber

Marc Franusch kann das ganze Elend der Berliner Wälder in die Hand nehmen. Im Grunewald hat er sich auf den Boden gekniet und lässt eine Handvoll sandiger Erde zwischen seinen Fingern hindurchrieseln. „Dieser Boden ist knochentrocken, eine einzige Katastrophe. Wenn hier heiße Asche hinfällt, brennt gleich der ganze Wald. Da reicht ein Lüftchen“, warnt Franusch, Sprecher bei den Berliner Forsten.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden