zum Hauptinhalt
© picture alliance/dpa
Tagesspiegel Plus

„Wie herzlos Monika Herrmann ist“: Grünen-Posse um alten Tierpfleger für die Ziegen vom Kreuzberger Viktoriapark

Mehrfach wurde die Bezirksbürgermeisterin aufgefordert, den Tierpfleger vom Viktoriapark weiter zu beschäftigen. Kurz vor der Wahl eskaliert der Streit.

Seit 15 Jahren kümmert er sich um die Ziegen, Hühner und Kaninchen, neuerdings sogar Gänse im Gehege im Viktoriapark in Berlin-Kreuzberg. Doch Norbert Heuer bekommt kein Geld mehr dafür, seit Anfang Juni ist der 66-Jährige in Rente. Er hätte gern weitergemacht für ein paar Euro im Monat, als Minijobber, trotz Krankheit. Jetzt kommt er trotzdem, um bei den Tieren zu sein. Denn sie sind seine Lebensaufgabe, eine Erfüllung, sie halten ihn aufrecht – am Ende seines Lebens.  

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden