zum Hauptinhalt
© Robert Klages
Tagesspiegel Plus

Wohnungsbrand in Berlin-Lichtenberg: Alles verloren nach dem Feuer

War es Brandstiftung oder Fahrlässigkeit? Mario Standfuss’ Wohnung ist ausgebrannt. Eine Nachbarin lässt ihn nun bei sich wohnen. Doch wie geht es jetzt weiter?

Von Robert Klages

Die Stereoanlage ist zu einem anthrazitfarbenen Klumpen geschmolzen, der Fernseher an der Wand verkohlt, schwarze Fäden hängen wie Stalaktiten herab. Der Raum ist nur noch schwarz. Auch das Bücherregal ist abgebrannt, „Schlussakkord“ ist noch auf einem der Buchrücken zu lesen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden