zum Hauptinhalt
© Mauritius/SZ Photo Creative/Catherina Hess
Tagesspiegel Plus

Zerdepperte Flaschen auf Radwegen: Was gegen die Lust an der Zerstörung hilft

Setzt das Flaschenpfand für Bier hoch, macht Wein und Wodka pfandpflichtig. Bei 50 Cent oder einem Euro Pfand ist der Spuk schnell vorbei. Ein Kommentar.

Eigentlich sollen Radfahrer und Radfahrerinnen den Blick nach vorn richten und auf ihre Umgebung achten. In Berlin bezahlt man solche Weitsicht allerdings mit regelmäßigen Reifenwechseln. Wer nicht ständig nach unten starrt, wird Opfer der Scherben, die auf Radwegen herumliegen und darauf warten, Löcher in Fahrradreifen zu schneiden.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden