zum Hauptinhalt
Neugier verboten. Nicht alle Zimmer sind gleich nach dem Umzug präsentabel.
© imago images/Westend61
Tagesspiegel Plus

Der Umgang mit Neugierigen: Muss man Besuchern in der neuen Wohnung jedes Zimmer zeigen?

Unsere Autorin erklärt, wie man mit komplizierten Situationen so umgeht, dass es keine Verstimmungen gibt. Heute: Wie geht man mit Neugierigen um?

Eine Kolumne von Dr. Elisabeth Binder

Claudia, bedrängt, fragt: Vor einiger Zeit sind wir in eine größere Wohnung gezogen. Unsere besten Freunde haben wir kurz nach dem Einzug zu einer Besichtigung eingeladen und ihnen genau unsere Renovierungsideen erläutert. Schließlich hatten sie die Suche ja immer begleitet. Einige Zeit später kamen mal Bekannte zum Kaffee. Als sie fragten, ob sie sich die Wohnung anschauen können, habe ich mich bedrängt gefühlt. Mal abgesehen davon, dass Bad und Schlafzimmer nicht aufgeräumt waren, wollte ich das einfach nicht. Wie verhält man sich in so seiner Situation?

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden