zum Hauptinhalt
 Julia Kloeckner, Bundesministerin fuer Ernaehrung und Landwirtschaft, aufgenommen mit einem Bullen im Rahmen der Internationalen Gruenen Woche. Berlin, 22.01.2020. Berlin Deutschland *** Julia Kloeckner, Federal Minister of Food and Agriculture, recorded with a bull at the International Green Week Berlin, 22 01 2020 Berlin Germany PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xFlorianxGaertner/photothek.net/BMELx
© imago images/photothek
Tagesspiegel Plus

Ein Gastgeber von Welt: Die Messe Berlin feiert 200. Geburtstag

Nach zwei Jahren Pandemie und einem dreistelligen Millionenverlust hofft die landeseigene Messegesellschaft auf den Frühling.

Martin Ecknig hat Zeit gehabt in seinem ersten Jahr an der Spitze der Messe Berlin, um sich mit Geschichte zu befassen. Im September 1822, so ergaben die Recherchen, initiierten ein paar Kaufleute eine Ausstellung in der Klosterstraße. „Messe Berlin feiert 200. Geburtstag“, heißt es jetzt unterm Funkturm. Wenn es schon Pandemie-bedingt kaum Ausstellungen und Messen gibt, dann wenigstens Geburtstag feiern. Mit einer „Jubiläumskampagne“ macht das landeseigene Unternehmen in den kommenden Monaten auf sich aufmerksam. Auch ein Festakt ist geplant, um die Messe als „Gastgeber von Welt“ zu würdigen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden