zum Hauptinhalt
Hartgesottene gehen nach der Sauna auch bei Minusgraden in den Ruppiner See.
© Resort Mark Brandenburg
Tagesspiegel Plus

Brandenburger Entspannung mit Aussicht: Ab in die Sauna – aber bitte mit Geblubber

Wasser macht glücklich, heißt es. In der Fontane Therme am Ruppiner See kann man die Wirkung überprüfen – und sich im Schwebebecken treiben lassen.

Ganz oben am Himmel leuchtet noch ein goldener Streifen Licht, als über den Ruppiner See längst die Abenddämmerung kriecht. Ein paar Blässhühner wackeln durch die Wellen. Was für ein Glück, dass eine der zwei großen Schaukeln an der Fensterfront gerade frei geworden ist. Ein Stups mit dem Fuß und sanft setzt sie sich in Bewegung. Längst ist alles in wohlige Wärme gehüllt. Jetzt bloß nicht einschlafen. Ist schließlich eine Sauna hier, eine schwimmende.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden