zum Hauptinhalt
© Gestaltung: Tagesspiegel/Illustration: Felix Möller | Foto: Sven Darmer
Tagesspiegel Plus

„Wenn ich traurig bin, erzähl’ ich mir mein Leben“ : Dieser Autor lebte in einer WG mit Rio Reiser und Claudia Roth

Ton Steine Scherben als biedere Zweck-WG? In seinem Roman erzählt Misha Schoeneberg vom Ende der 68er-Revolution und den oft missverstandenen Achtzigerjahren.

Von Thomas Wochnik

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden