zum Hauptinhalt
© Doris Spiekermann-Klaas
Tagesspiegel Plus

200 Menschen in Coronavirus-Obhut: Das große Berliner Obdachlosen-Unterbringungs-Wunder

Nominiert für den Reporterpreis 2020: Plötzlich geht, was immer unmöglich schien. Jeder zehnte Wohnungslose bekommt ein Zuhause. Manche ein iPhone.

Ein Planet pilgert heim. Als die Welt vor ein paar Wochen zum Stillstand kam, setzte mit der Verbreitung des Coronavirus’ das große, erdumspannende Nachhausekommen ein. Millionen von Indern bestiegen Busse, Familien liefen tagelang, um aus den Städten in ihre Dörfer zurückzukommen. Das Auswärtige Amt sammelte in einer beispiellosen Rückholaktion 200.000 Deutsche um den Erdball ein, Austauschschüler, Wissenschaftler, Weltenbummler, Touristen. Alle folgten dem Ruf, kein Weg scheint zu weit.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden