zum Hauptinhalt
© mauritius images / Jürgen Wiesler

Allein Skifahren im Schwarzwald : Ganz privat auf die Piste gehen

Nur der Lift ächzt, ansonsten Stille. Bist du allein am Hang, spürst du die Essenz der Fahrt durchs Pulver. Im Schwarzwald ist das trotz Corona möglich.

Von Marius Buhl

Es ist noch dämmrig an diesem Morgen, als ich die Schnallen meiner Skischuhe schließe. Kurz nach acht, der Schwarzwaldhimmel wolkenverhangen, dicke Flocken schweben herab. Ich stehe oben am Berg, gerade sind meine Freundin und ich mit dem Schlepplift heraufgefahren. Vor uns liegt nun die Piste, fein gerillt wie eine gut gebügelte Cordhose. Ein letztes Nicken, dann schieben wir an.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden