zum Hauptinhalt
© Mike Wolff

Berlins schmutzige Wäsche : „Sie glauben nicht, wie viele ältere Herrschaften sich in Schokolade setzen“

Nominiert für den Reporterpreis 2020: Die Brüder Jovan und Dragan Davcik betreiben eine Reinigung in Berlin-Kreuzberg. Über Hoffnung, Lügen und Perchlorethylen.

Von
  • Moritz Honert
  • Maris Hubschmid

Der eine ist Autolackierer, der andere fährt Brötchen aus, als bei einem Abendessen im Jahr 1989 das Angebot kommt, eine Textilreinigung im Kreuzberger Bergmannkiez zu übernehmen. Dass Jovan und Dragan Davcik zu diesem Zeitpunkt noch nie ein Hemd gewaschen haben, ist dem Besitzer egal. Ihnen auch. Noch am selben Abend schlagen sie ein – seit dem 1. Januar 1990 führen die Davciks die Geschäfte.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden