zum Hauptinhalt
Im Jahr 2018 haben sich – innerhalb von jeweils zwei Monaten – 74000 Ehepaare in Deutschland scheiden lassen, und damit 0,42 Prozent. Seit Corona sind es 2,2
© Getty Images
Tagesspiegel Plus

Bis dass Corona euch scheidet: Das Ehe-Aus-Virus

Paare lernen einander nun besser kennen, als ihnen lieb ist. Von einer Verfünffachung der Trennungen spricht die Berliner Scheidungsanwältin Alicia von Rosenberg. Eine Paartherapeutin kennt die Rettung.

Das Gartenhaus war eine halbe Stunde von der Wohnung entfernt, hatte Strom und fließend Wasser, eine Dusche fehlte. Den Kindern erklärten sie, dass sie das wegen ihrer Jobs machen müssten, sie bräuchten viel Ruhe für Videobesprechungen und seien viel unterwegs. Das Gartenhaus war ihre Rettung.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden