zum Hauptinhalt
© Gestaltung: Tagesspiegel/Schuber, Fotos: mauritius images / Cultura / Peter Muller, Imago/Artokoloro

„Dann hat er aufgehört zu atmen“ : Ein Park in Berlin, zwei Kinder – und das Gift

Zwei Jungs auf Entdeckungstour. Sie finden etwas, das wie eine Rübe aussieht. Minuten später hört ein Herz auf zu schlagen. Die Rekonstruktion eines Albtraums.

Von Lars Spannagel

Dieser Text rekonstruiert, was zwei neunjährigen Jungen am 27. Februar im Berliner Schlossgarten Charlottenburg zugestoßen ist. Grundlage sind Interviews mit den Müttern der Kinder sowie mit Expertinnen und Experten der Charité, des Botanischen Gartens und der Stiftung Naturschutz Berlin. Die Namen der Kinder und ihrer Mütter wurden geändert. Der Giftnotruf Berlin ist Tag und Nacht unter (030) 19240 erreichbar.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden