zum Hauptinhalt
© AFP
Tagesspiegel Plus

„Das Leben, das ich hatte, ist vorbei“: Afghanistans Frauen und der Raub an ihrer Zukunft

Mariam studierte Jura und wollte die Welt kennenlernen. Die Taliban kannte sie nur aus Erzählungen. Jetzt befürchten junge Frauen wie sie das Schlimmste.

Von

Einen Talib hatte sie noch nie gesehen. Nicht von Angesicht zu Angesicht. Ihre Eltern sprachen manchmal von diesen Männern, die ihr wie aus einer anderen Welt erschienen, einer vergangenen Zeit zumindest. Die Eltern sagten dann: „Diese Leute sind der Grund dafür, dass die besten Jahre unseres Lebens vergeudet wurden.“

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden