zum Hauptinhalt
Kinderfrage
© Getty Images, freepik; Montage: Tagesspiegel
Tagesspiegel Plus

Die Bauchentscheidung: Soll ich wirklich Kinder kriegen?

Frauen müssen heute nicht mehr selbstverständlich Mütter werden. Doch mit der Freiheit wächst auch die Angst vieler, sich falsch zu entscheiden.

In einem Raum in Prenzlauer Berg sitzen sich acht Frauen auf Yogamatten gegenüber. Es herrscht angespannte Stille. Noch sind sie Fremde, doch über die kommenden zwei Tage werden sie intimste Dinge miteinander teilen. Die Frauen sind hergekommen, um darüber zu sprechen, was sie derzeit am meisten beschäftigt: die Kinderfrage. Vorne setzen sich die Therapeutin Anna Schmutte und die Kulturwissenschaftlerin Sarah Diehl auf den Boden. Sie stellen sich vor – Diehl hat keine eigenen Kinder, Schmutte ist mit 43 Jahren noch Mutter geworden – und erzählen, wie das Wochenende ablaufen wird. „Es kommt alles auf den Tisch“, sagt Sarah Diehl. „Die größten Ängste, Abgründe und Sehnsüchte.“

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden