zum Hauptinhalt
Die Sopranistin und Opernsängerin Chen Reiss stammt aus Israel und lebt mit ihrer Familie in London.
© Photo by Paul Marc Mitchell / Paul Marc Mitchell
Tagesspiegel Plus

Die Sopranistin Chen Reiss: „Junge Mütter sind anfälliger? Totaler Quatsch!“

Sängerin Chen Reiss spricht im Interview über die Schönheit ihrer Stimme, Mobbing gegen Mütter, wachsenden Antisemitismus und Fanny Hensels Lieder.

| Update:

Die Sopranistin Chen Reiss ist für ein Konzert in der Berliner Philharmonie angereist. Wir treffen uns im Hotel, aber dort ist das Café wegen der Pandemie geschlossen und in der Lobby ist es sehr zugig. Also führen wir das Gespräch in ihrem Hotelzimmer, beide geimpft und getestet.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden