zum Hauptinhalt
 Hauke Schmidt
© Gestaltung: Tagesspiegel/Katrin Schuber | Foto: Tagesspiegel/Stefan Weger
Tagesspiegel Plus

Fast 300 ungeklärte Morde in Berlin: So arbeitet die Cold-Case-Einheit der Polizei

Hauke Schmidt ist Vize-Chef der „Sondereinheit Altfälle“. Hier spricht er über Geduld, Enttäuschungen und darüber, wie mehr Mordfälle gelöst werden könnten.

Auch er war dabei, als Kriminalbeamte in der Nacht, nachdem Stanislaw Kamecki gestorben war, die Kurfürstenstraße entlanggingen und mit einem energischen „Hallo, Polizei!“ an Autoscheiben klopften und mit ihren Taschenlampen in die aufgeschreckten Gesichter von Freiern und Prostituierten leuchteten.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden