zum Hauptinhalt
© Jonas Kolahdoozan
Tagesspiegel Plus

Der brennt fürs Essen: Tobias Beck kocht spektakuläre Menüs nur mit Feuer

Schwere Grills, Öfen, Holz und Feuertürme: Der 28-Jährige zelebriert mit seiner Dinner Serie „Ember“ Kochen im Freien - an versteckten Orten mitten in der Stadt.

Von Ulrich Amling

Womit sollte das Tagwerk eines Kochs beginnen? Diese Frage hat sich Tobias Beck, 28, nach zweieinhalb Jahren in der intellektuellen Puristen-Küche des Weddinger „Ernst“ gestellt – und in Argentinien darauf eine Antwort gefunden, die ihn nicht mehr losließ. Sie lautet: Bevor du ein Messer in die Hand nimmst, mach Feuer unter freiem Himmel. Damit beginnt ein Ritual, bei dem er zunächst Holzscheite sorgsam im Dreieck schichtet und dann das Anfachen mit Pusten begleitet. „Wenn du mit Feuer kochen willst, musst du es immer im Auge behalten und pflegen“, sagt Beck.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden