zum Hauptinhalt
Grünkohl-Chips aus Spitzkohl, Rettich und Sonnenblumencreme im Restaurant Merold in Berlin-Neukölln.
© Bildermanufaktur Ralph Keller
Tagesspiegel Plus

Frisch vom Markt: Grünkohl-Chips auf Spitzkohl, schwarzem Rettich und Sonnenblumencreme

Im Osten Brandenburgs, auf kargem Boden, wächst ein echter Spitzen-Grünkohl. Ein Koch in Neukölln verarbeitet ihn besonders raffiniert – garantiert ohne Pinkel.

Von Ferdinand Dyck

Ein Hauch von Hausmannskost liegt in der Luft, im Gastraum des „Merold“ in der Neuköllner Pannierstraße. Das passt nicht recht zum modernen, klaren Design des jungen Restaurants. Gut, eigentlich riecht es bloß nach Grünkohl: kräftig, tief und ein bisschen derb.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden