zum Hauptinhalt
© i-stock

Ran an den Spargel : Bloß keine Scheu vor den langen Kerls

Die Spargelsaison beginnt: Wie kocht man weißen Spargel? Wie macht man Sauce Hollandaise?

Von
  • Ulrich Amling
  • Bernd Matthies
  • Kai Röger
  • Felix Denk

Schnell mal Spargel auf dem Markt gekauft, ist ja Saison. Natürlich den weißen, den bleichen Aristokrat, der sich bald wieder rar macht für den Rest des Jahres. Würde es ihn immer geben, wäre die Spargelsaison wohl kein Ereignis, so aber stellt sie uns heimische Köche jedes Jahr vor die gleichen Fragen: Wie ging das nochmal mit dem Garen? Gibt es eigentlich noch andere, bessere Methoden? Soll ich mich an einer Hollandaise versuchen, oder lieber eine Fertigsauce kaufen? Und was kann man eigentlich noch daraus machen? Die Genuss-Redaktion hat sich den drängendsten Fragen der Saison gestellt, verrät Tricks und ein Rezepte. Los geht es mit der Frage aller Fragen ...

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden