zum Hauptinhalt
© Ulrich Amling
Tagesspiegel Plus

Restaurantkritik AV Restaurant: Taco mit Pfifferlingen und hausgemachter Lardo

An der trubeligen Eberswalder Straße bietet ein britisch-italienisches Küchenduo ein nachhaltiges Menü mit kräftigen Aromen und viel Liebe zum Produkt.

Von Ulrich Amling

Rund um den Hochbahnhof Eberswalder Straße braust das Ausgehleben. Fettiges auf die Hand ist hier die Währung, die Schlangen vor Burger-, Hähnchen- und Wurstbratern reißen nicht ab. An diesem beschleunigten Ort ein kleines, kaum wahrnehmbares Restaurant zu eröffnen, das abends nur ein Menü anbietet (8 Gänge 75 Euro, mit vegetarischer Option und Kurzversion), ist ein Wagnis. Antonio Vinciguerra ist es eingegangen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden