zum Hauptinhalt
© Hoffgarten
Tagesspiegel Plus

Restaurantkritik Hoffgarten: Zwischen Schlachteplatte und Gourmetküche

Moderne deutsche Küche? Das kann alles Mögliche sein von Kneipe bis Luxus. Das neue Restaurant an der Schlossstraße findet einen durchaus überzeugenden Mittelweg. 

Von Bernd Matthies

Gefühlt haben hier in den letzten Jahrzehnten zwanzig Texte die Frage enthalten: Moderne deutsche Küche, was ist das eigentlich? Sicherheitshalber sage ich gleich, dass sie auch am Ende dieser Kritik nicht beantwortet sein wird. Denn von der Bierkaschemme bis zum brutal regionalen Drei-Sterne-Restaurant kochen ja im Grunde alle deutsch. Aber wenn sich einer ohne viel Getue zu diesem Etikett bekennt, dann dürfen wir ein paar Dinge annehmen: Die Küche wird so deftig-bodenständig arbeiten, dass sie mit Bier zurechtkommt, wird auf exotische Grundprodukte und Gewürze verzichten – und Kartoffeln satt servieren.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden