zum Hauptinhalt
© Florian Bolk

Schnelle Wohlfühlrezepte : Küchenprofis ganz privat

Wenn sie freihaben, wollen sie nicht noch lange am Herd stehen. Hier zeigen drei Berliner Spitzenköche, was sie sich zu Hause kochen.

Von Kai Röger

Was kochen sich Spitzenköche in ihrer raren Freizeit? Natürlich etwas, das ihnen besonders gut schmeckt. Etwas, das sie schnell mit dem zubereiten können, was sie immer in ihrem Kühlschrank und ihrer Vorratskammer haben. Wir haben drei Berliner Top-Chefs zu Hause besucht und ihnen über die Schulter geschaut.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden