zum Hauptinhalt
Die 14-Jährige war in der elterlichen Wohnung aufgefunden worden.
© Paul Zinken/dpa
Tagesspiegel Plus

Warum er es tat: Keira war 14, ihr Mörder 15

Mehr als 500 junge Menschen wurden 2019 verdächtigt, einen anderen getötet zu haben. Über Abgründe, wo sie nur wenige vermuten. 

Sie weiß ja, wie die Leute reden. Dass irgendwann einmal Schluss sein, dass man neu anfangen, dass das Leben weitergehen müsse. So bringe sie die ermordete Tochter ja nicht zurück

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden