zum Hauptinhalt
© Sven Darmer/Davids, Armin Lehmann, Kitty Kleist-Heinrich, Doris Spiekermann-Klaas
Tagesspiegel Plus

Heulkrampf, Neustart, Dankbarkeit: Wie Berlinerinnen und Berliner lernten mit der Pandemie zu leben

Vom Erzieher über die Ärztin bis zum Quarantäne-Profi: Wir haben 15 Berliner:innen durch die Krise begleitet. Was haben sie gelernt? Eine Langzeitbeobachtung.

Von Tagesspiegel Autor:innen

Immer wieder haben wir im Tagesspiegel Berlinerinnen und Berliner zu Wort kommen lassen. Denn jeden betrifft die Coronakrise anders. Ein Jahr nach der ersten Infektion in Deutschland haben wir diese Menschen noch einmal befragt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden