zum Hauptinhalt
Van Jones bricht vor laufender Kamera in Tränen aus.
© Screenshot CNN
Tagesspiegel Plus

Heult doch!: Warum Männer jetzt für ihre Tränen gefeiert werden

Boys don’t cry? Quatsch. Wenn Van Jones und Barack Obama ins Taschentuch schniefen, werden sie neuerdings für ihre Menschlichkeit gelobt. Ein Essay zum Weinen.

Die Korken knallten, die Autos hupten, es wurde gejubelt, gejuchzt, getanzt – und geweint. Die Breaking News zu Bidens Sieg waren gerade draußen, als CNN-Kommentator Van Jones zu erklären versuchte, was das Wahlergebnis bedeutet – für ihn als Vater, für Kinder, für Muslims, für Schwarze – und ihm die Stimme brach.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden