zum Hauptinhalt

© Foto: privat

Inhaftiert in Belarus – eine Angehörige berichtet : „Es geht nicht mehr um Politik, es geht um Gut und Böse“

Veronika Bolotina, 25, kommt aus Belarus, studiert aber in Frankfurt am Main. Vor wenigen Tagen wurde in Minsk ihr Bruder verhaftet.

Von Marius Buhl

Hier erzählt Veronika Bolotina vom Schicksal ihres Bruders, der an einer nicht genehmigten Demonstration teilgenommen haben soll. Mit dem Tagesspiegel sprach sie über die Zustände in ihrer Heimat und wie Covid 19 die Situation eskalieren ließ.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden