zum Hauptinhalt
© WDR/Volker Roloff
Tagesspiegel Plus

Elsberg-Dystopie „Zero“ im Fernsehen: „Informationsmissbrauch kann Menschenleben gefährden“

Sabin Tambrea über die Gefahren von Datenkraken, die Macht von Smartphone-Apps und die Verantwortung von Schauspielern.

Herr Tambrea, im ARD-Film „Zero“ an diesem Mittwoch spielen Sie den Chef einer Firma, die Apps zur Verhaltenssteuerung programmiert und für den Profit über Leichen geht. An der Kleidung von Carl Montik fällt der schwarze Rollkragenpullover auf. Ist das eine Anspielung?
Nein. Uns ging es um gleichermaßen futuristische wie klassische Kleidung.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden