zum Hauptinhalt
Hollywood-Schauspieler Morgan Freeman.
© History Channel
Tagesspiegel Plus

Morgan Freeman über Ausbrecherkönige: „Irgendwo sind sie alle kriminelle Genies“

Oscar-Preisträger Morgan Freeman über spektakuläre Gefängnisausbrüche und seine neue History-Reihe „Great Escapes“.

Mr. Freeman, Sie sind mit dem Gefängnisfilm „Die Verurteilten“, der Ihnen 1995 eine Oscar-Nominierung als „Bester Hauptdarsteller“ einbrachte, berühmt geworden. Er handelt auch von einer Flucht. War das der Grund, warum Sie sich nun in einem Doku-Format den „Great Escapes“ der Gefängnisgeschichte annehmen?
Nein, auch wenn mir der Film nach wie vor viel bedeutet. In Deutschland heißt der Film schlicht „Die Verurteilten“. Er ist aber mehr ein Film über die Freundschaft zweier Insassen – gespielt von Tim Robbins und mir.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden