zum Hauptinhalt
© Getty Images
Tagesspiegel Plus

Wie man elegant gendert: Liebe Leser*innen? Liebe Leserinnen und Leser?

Wenn es um das Thema Gendern geht, wird es schnell emotional. Das muss nicht sein, wenn die richtigen Methoden angewandt werden.

Von Christine Olderdissen

Der Bundespräsident gendert und ein pensionierter Bundeswehrgeneral hat es bei „Hart aber fair“ auch gemacht. Nur Heidi Klum bleibt im herkömmlichen Sprachmuster. Jeden Donnerstag hörten wir sie sagen: „Jeder hat heute eine Challenge zu bewältigen. Keiner darf kneifen.“ Die, zu denen sie das sagt, sind 100 Prozent weiblich. Korrektes Deutsch wäre folglich: „jede“ und „keine“.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden