zum Hauptinhalt
Die Rollkofferarmeen rollen an.
© Imago / Manuel Geisser
Tagesspiegel Plus

Ein ehemaliger Vermieter rechnet ab: Warum Airbnb für mich gescheitert ist

Die Idee war so gut: Urlaub in echten Wohnungen, vermietet von realen Menschen. Was ist nur schiefgelaufen? Chronik einer enttäuschten Liebe.

Von Ulf Lippitz

Ende Dezember hätte ich reich werden können. Airbnb ging an die Börse, der ehemalige Ferienwohnungsanbieter, der inzwischen Kanutouren wie Street-Art-Führungen anbietet, Magazine herausbringt und Seminare abhält. Ich überlegte, ob ich in Aktien investieren sollte, und entschied mich dagegen. Warum einer Krake Geld geben, die mein Leben – und das vieler anderer Menschen – in den vergangenen Jahren erschwert und unsere Städte radikal verändert hat?

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden