zum Hauptinhalt
© Henning Westerkamp
Tagesspiegel Plus

Geheimtipps einer Camping-Influencerin: So machen Sie aus Ihrem Auto ein Wohnmobil

Wo lagert man die Gaskartusche? Wie sieht der perfekte Stellplatz aus? Und warum ausgerechnet Katzenstreu einpacken? Chantal Stauder erklärt, wie ein Hotel auf Rädern entsteht.

Von Julia Prosinger

Frau Stauder, die Pandemie macht das ganze Land zu Campern. 2020 hat die Caravan-Branche ein Plus von knapp 45 Prozent verzeichnet. Muss es gleich ein teures Wohnmobil sein?
Für manche der klassische Anfängerfehler. Ich empfehle, sich erst mal eines von Freunden zu leihen oder online zu mieten, um auszutesten, ob diese Art zu reisen überhaupt zu einem passt. Ich bin beispielsweise zunächst mit dem Kombi eines Freundes los. Sitze runterklappen, Matratze drüber. Viele glauben, sie bräuchten vorher das perfekte Equipment oder die richtige Reisebegleitung. Ich habe im vergangenen Jahr gelernt, dass man vor allem erst mal aufbrechen sollte.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden