zum Hauptinhalt
Penélope Cruz, Javier Bardem, Scarlett Johansson.
© imago images/Everett Collection
Tagesspiegel Plus

Möglichkeiten der Polyamorie: Mit wie vielen Menschen kann ich zusammen sein?

Bildet Liebesbanden! Wo die klassische romantische Paarbeziehung an ihre Grenzen kommt, verspricht Polyamorie mehr Freiheit – mit ganz eigenen Regeln.

Eine Kolumne von Inga Barthels

Dieser Moment, als Penélope Cruz und Scarlett Johansson sich in der Dunkelkammer küssten! Ich saß im Cinestar am Potsdamer Platz, war 20 Jahre alt und geflasht. Woody Allens Komödie „Vicky Cristina Barcelona“ war mein erster Kontakt mit Polyamorie – einem Konzept, bei dem die Liebe nicht auf zwei Personen beschränkt ist. In dem Film waren es gleich drei der attraktivsten Menschen der Welt, die einander näherkamen: neben Cruz und Johansson noch Javier Bardem.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden