zum Hauptinhalt
© Werfenweng Tourismus
Tagesspiegel Plus

Nachhaltigkeitspioniere im Salzburger Land: Bitte lassen Sie Ihren Wagen zu Hause!

Mit diesem Motto will der kleine Ort Werfenweng seine Urlauber erziehen, bietet Elektro-Shuttles und Gratiswanderungen an. Nicht jeder macht sofort mit.

Was Waltraud nicht kennt, existiert nicht, sagen sie hier. Die brauche keine Karte, denn sie hat die Karten mitgeschrieben! Die wandernde Waltraud von Werfenweng, die zwar nicht auf ihre Waden, wohl aber auf ihren Nachnamen verzichten kann, weil sie jeder kennt. Waltraud läuft, schon lange bevor es schick wurde, seit bald 20 Jahren mit den Gästen fast jeden Tag in die Berge hinauf, die das Dorf umstehen. 60 Kilometer südlich von Salzburg, im Pongau, erst gestern noch bei Regen mit Schirm. Die Natur dampfte.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden