zum Hauptinhalt
© Reuters/Stefano Rellandini
Tagesspiegel Plus

Das Hackerkollektiv und die Operation Alufolie: Anonymous im Kampf gegen den „König von Deutschland“

Die Hackergruppe attackiert Querdenker und andere Corona-Verharmloser. Doch ihr neustes Ziel ist eine Reichsbürgergruppe. Hier erzählen sie, warum.

Von Sebastian Leber

Diese Woche hat es eine Reichsbürgergruppe erwischt. Das selbst ernannte „Königreich Deutschland“, das seit Jahren vom Verfassungsschutz beobachtet wird. Seine Anhänger erkennen die Bundesrepublik und das Grundgesetz nicht an. Sein Gründer und Staatsoberhaupt Peter Fitzek, von Untertanen „König von Deutschland“ oder auch „Imperator Fiduziar“ genannt, musste sich mehrfach vor Gericht verantworten, wegen gefährlicher Körperverletzung, Untreue, unerlaubten Betreibens von Bankgeschäften, illegaler Versicherungsgeschäfte, Urkundenunterdrückung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden