zum Hauptinhalt
© Jens Büttner / dpa
Tagesspiegel Plus

„Selbstverständlich haben sich schon Menschen im Krankenhaus infiziert“ : Wie die Corona-Ansteckungsgefahr Kliniken zu schaffen macht

Kliniken schützen ihre Patienten mit strengen Hygieneregeln und hohem technischen Aufwand. Doch mit der Zahl der Covid-Patienten wächst auch das Risiko für nicht infizierte Menschen.

So wenig Mensch und so viel Technik um ihn herum: Der Patient ist in dem riesig wirkenden Bett auf der Intensivstation des Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikums (AVK) kaum zu erkennen. Die blinkenden und fiependen Gerätemodule, die sich an seinem Kopfende stapeln, zeigen: Hier benötigt ein Schwerkranker alle Hilfe, die die moderne Medizin hergibt. Käme jetzt noch eine Infektion hinzu, stünden die Überlebenschancen wohl schlecht.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden