zum Hauptinhalt
Die Rolling Stones 2014 bei einem Konzert in der Waldbühne in Berlin.
© Jörg Carstensen/dpa
Tagesspiegel Plus

Testen Sie Ihr Wissen über Mick Jagger & Co.: Das große Quiz zu 60 Jahren Rolling Stones

1962 spielten sie ihr erstes Konzert. Ihre Jubiläumstour beenden die Rolling Stones am Mittwoch in Berlin. Zeit für einen Rückblick in die Geschichte.

Von Andreas Austilat

Immer wieder Berlin. 1998 geben die Rolling Stones hier binnen weniger Wochen zwei Konzerte: im Olympiastadion – und in der Waldbühne. Dort spielen sie an diesem Mittwochabend das letzte Konzert ihrer Europa-Tour. Ursprünglich sollte im Mai 1998 sogar ihre Europatournee in Berlin beginnen. Doch ein Unfall ihres Gitarristen Keith Richards machte eine Pause nötig.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden