zum Hauptinhalt
Diana Kinnert hat ein Buch über „Die neue Einsamkeit“ geschrieben, es erscheint am 2. März im Verlag Hoffmann und Campe (448 Seiten, 22 Euro).
© Foto: Maximilian König
Tagesspiegel Plus

Hier steht ein Testüberschrift: Und eine zweite Zeile

Der Vorspann ist auch da

Von Ursula Dahmen

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden