zum Hauptinhalt
© Tagesspiegel / Doris Spiekermann Klaas
Tagesspiegel Plus

Höher, breiter, weniger Grün?: Coral World Berlin will anders bauen als vorgesehen

An der Rummelsburger Bucht will Coral World ein Wasserhaus bauen. Das soll jetzt größer werden, als es der Bebauungsplan vorsieht.

Von Masha Slawinski

In Berlin-Lichtenberg gibt es mal wieder Ärger um ein großes Bauprojekt. Dort sollen sich bald die Kräne für das Wasserhaus von „Coral World Berlin“ drehen, in dessen Wasserbecken exotische Meerestiere ihre Runden schwimmen werden. Da, wo Coral World gebaut werden soll, lebten bis vor einem Jahr noch etwa 100 obdachlose Menschen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden