zum Hauptinhalt
© dpa

„Kohlendioxid ist kein Problem“ : Diese Argumente können Sie Maskenmuffeln entgegenhalten

Masken müssen jetzt auch auf vielen Berliner Straßen getragen werden. Kritiker warnen vor Gesundheitsschäden. Doch die gebe es nicht, sagen Experten

Von Ingo Bach

Um die Coronapandemie einzudämmen, setzt Berlin unter anderen auf eine nochmals ausgeweitete Maskenpflicht. Wie berichtet gilt nun, dass auf Märkten, in Warteschlangen, auf Parkplätzen und auf allen Straßen mit Eingängen für Geschäfte und Betriebe eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden